Elena,
wir möchten uns nochmals bei dir und eurem Unternehmen für die hervorragende Organisation unseres Kurzausfluges zum Baikal, die Insel Olchon und Umgebung, im Winter (22.- 25.02.2019) bedanken. Ebenso für das entgegen gebrachte Vertrauen. Ein großes Kompliment, eine Organisation deutschen Standards entsprechend, in allen Bereichen. Mit unserem Fahrer/Guide Anton haben wir einen absoluten Glückgriff gemacht. Pünktlichkeit und Qualität in allen Bereichen, Betreuung und Beköstigung auf familiären Niveau (otschen fkusno) bei den Autotouren über den Baikal und durch die Berge und Hügel Olchons. Anton hat uns wunderschöne Plätze in der Natur und einmalige
Eisformationen gezeigt. Dies oftmals ohne menschüberflutete Sehenswürdigkeiten zeitgleich zu erreichen. Anton ist es auch gelungen, uns viele enthnische und historische Besonderheiten zu erläutern und damit ein entsprechendes Verständnis für die Region zu entwickeln. Die Unterbringung im kleinen Hotel Baikal Wood mit kleinem lokalen Restaurant, abseits der entstehenden Fülle im Zentrum Kuzirs, hat uns sehr gut gefallen. Wir wünschen, dass sich alle Besucher der traditionellen Verbundenheit der Region bewußt werden und sich in ihrem Verhalten anpassen. Ein Kleinod der Natur - Baikal und Olchon, in seiner Einmaligkeit zu eleben - die Erfüllung eines Traums.

Ganz liebe Grüße aus Deutschland

Heike und Bert Böhme